Masaa
Weltjazz

(c)DominikWagner
Fr., 02. Oktober 2020, 20:00 Uhr

„Das Quartett um den gebürtigen Libanesen Rabih Lahoud bietet den derzeit wohl spannendsten Ethno-Jazz auf deutschen Konzertbühnen.“ (Jury des TFF Rudolstadt)

Bei dem mehrfach ausgezeichneten Quartett Masaa verweben sich arabische Verse und zeitgenössischer Jazz. Masaa klingt „nach musikalischer Freiheit, stilistischer Vielfalt und kultureller Grenzenlosigkeit und besitzt damit einen kaum abschätzbaren Seltenheitswert“ (Folkworld 03/2018).

 

Preise

28 € / 25 €

Links

www.speicher-kultur.de

Veranstaltungsort

Speicher Bad Homburg
im Kulturbahnhof
Am Bahnhof 2
61352 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: 06172-178 3710
Fax: 06172-178 3719
www.speicher-kultur.de
Karte

Veranstalter

Kur- und Kongreß-GmbH
Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 061721783710


Zurück